Besonders Sein

Schön früh hat man erfahren, dass man „anders“ ist und versucht sich anzupassen. 

Meist funktioniert das nicht oder geht irgendwann einfach nicht mehr, etwas in einem drängt sich immer mehr auf und man beginnt Alles zu hinterfragen. 

Bei manchen beginnt die Revolution und Sie zeigen bewusst, dass sie besonders sind. 

Andere, vor allem hochsensible Menschen, die mit den Gegebenheiten auf Erden, in der Matrix, 3D, in männlichen, mentalen Feldern nicht so gut klar kommen, ziehen sich immer mehr zurück.

Vielleicht findet man Gleichgesinnte, und eine Möglichkeit sich weiterhin zu verstecken, mit dem Leben „draußen“ irgendwie klar zu kommen. 

Doch innerlich folgt immer mehr Frustration und die Freude am Leben geht verloren. 

Denn, sind wir nicht gekommen um Besonders zu sein?

Kann das vielleicht unser Sinn des Lebens sein? Ohne den wir lieblos, freudlos und leer werden. 

Ist das Leben nicht langweilig, wenn wir unsere Besonderheit nicht zeigen dürfen?

Irgendwann kommen wir diesen Punkt und der ist für VIELE jetzt gekommen. 


Beginne damit dich anzunehmen, mit deiner Vergangenheit, deinen Macken und ALLEM was du bist. Finde deine Besonderheit, lerne sie lieben und lebe sie. 

Wie? Ganz einfach, sei du Selbst, reinen Herzens! 

Man fühlt sich als ist man angekommen, zu Hause, im Herzen 🙂

Natürlich stößt man immer wieder auf Menschen oder Situationen, die einem wieder aufzeigen, dass man „anders“ ist man fühlt sich unwohl, gehört nicht dazu. Schnell kommt man wieder ins zweifeln. Man denkt sich: „Wäre ich doch bloß wie die anderen“, „warum bin ich denn so“, „ich möchte normal sein“. Meist sind die Anderen in solchen Situationen in der Überzahl und das Außen übernimmt, wenn man noch nicht ganz geübt ist und bei Sich bleiben kann. Es ist eben eine Art Probe.

Viele werden durch diese Gedanken, Selbstzerstörungsprogramme blockiert und ausser Gefecht gesetzt und leben daher nicht ihren Seelenplan, Berufung etc…
Doch bedenke wir werden immer mehr und Alles geht ins Feld ein und das Herz hat die meiste POWER 🙂

Wenn man sich einmal entschieden hat, seinen Herzensweg zu gehen, sich zu leben, erkennt man schnell, dass es nur Gedanken sind, alte Programme, Ego usw…. 
man FÜHLT sich doch eigentlich ganz gut in seiner Haut, wenn man Alleine ist und vor allem man KANN gar nicht mehr nicht sich Selbst sein.


Manche beginnen sich auch stark abzugrenzen, man lässt nicht mehr Alles mit sich machen, schützt sich. 
Man ist es nicht gewohnt im Herzen zu leben und das Ego möchte auch nicht immer die Kontrolle abgeben. So geschieht es manchmal, dass eine Art Selbstverliebtheit entsteht, man könnte sagen ein spirituelles Ego erwacht. Man distanziert sich von gewissen Menschen, im Glauben etwas Besseres zu sein, lebt sich, geht erfolgreich seinen Weg aber bemerkt dabei nicht, dass man doch wieder immer mehr in den Kopf rutscht. 
Man könnte sagen, man ist mit seiner Besonderheit abgehoben 🙂

Doch wenn man aufmerksam bleibt, wird man die Zeichen des Lebens sehen und erkennen, dass auch dies wohl nötig war für eine gewisse Zeit, aber es abdanken darf und dem Herzen endgültig die Führung überlassen. Man lässt sich leiten von der Liebe und ist im Fluss des Lebens.

Nach einiger Zeit erfreut man sich einfach daran Besonders zu sein!

Diese Freude, so im Herzen zu sein, auch unter gewissen „anderen“ Menschen, in anderen Energiefeldern, nicht arrogant zu wirken, nicht das spirituelle Ego zu spielen, nicht klein bei zu geben und sich zu verbiegen,  strahlt man aus an und Sie steckt an!

Wenn einer beginnt seine Besonderheit zu leben, werden Andere auch besonders sein wollen 🙂

Ganz einfach wird es wenn man das Ganze von der Seelenebene betrachtet, eben mit Abstand, im Großen Ganzen, hat es Sinn, dass wir genau zu dieser Zeit in diese Gegend, bei diesen Menschen inkarniert sind. 

Dieser Weg wird kein leichter sein 🙂

Aber wenn wir im Herzen bleiben, und dazu gehört die Selbstliebe, werden wir sehr viel glücklicher sein, das Leben wird einfacher, friedlicher und erfolgreicher!

In diesem Sinne, du bist gut so wie du bist, liebe und lebe deine Besonderheit 🙂